Flirten im Büro

Da man mit einem Vollzeitjob die meiste Zeit auf der Arbeit verbringt, ist das Flirten am Arbeitsplatz eine beliebte Form der Abwechslung. Es gibt viele Menschen, für die Fremdgehen oder  eine Affäre niemals infrage kommen würden, die sich aber mit vielen kleineren und größeren Flirts die Zeit versüßen, vor allem die auf der Arbeit. Selbst wenn man nicht ernsthaft an seinem/r Kollegen/in interessiert ist, so ist es doch schmeichelhaft, wenn er oder sie Komplimente macht, ein Treffen vorschlägt oder neckische Kommentare von sich gibt und man deutlich die Zuneigung spürt.

Wenn der Flirtpartner dann noch gut aussieht oder besonders beliebt ist beim anderen Geschlecht, fühlt man sich erst recht geschmeichelt von der Aufmerksamkeit des Flirtpartners. Aber selbst Paartherapeuten deuten dies als ganz natürliches Phänomen und raten besonders vergebenen Frauen dazu ab, sich ein schlechtes Gewissen zu machen bei einem Flirt, denn diese neigen tendenziell eher dazu. Man behauptet sogar, dass der Mensch die Bestätigung und Aufmerksamkeit außerhalb der Partnerschaft brauche, um sein Selbstwertgefühl zu wahren und die Sicherheit zu haben, nicht nur für den/die Partner/in attraktiv zu sein!  Daher sei es für eine Partnerschaft völlig unbedenklich, Flirts auf der Arbeit zu haben, solange man nicht ernshaftes Interesse entwickelt oder seinen Alltag davon bestimmen lässt, schließlich soll auch die Arbeit nicht unter den Flirts leiden.

Speed dating Termine in Deutschland

Speed dating. Viele Leute innerhalb kürzester Zeit kennenlernen. Da sind die Erfolgsaussichten vergleichsweise hoch. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Wo findet man Termine für solche Veranstaltungen?

Infos gibt es z.B. hier: http://www.speeddating.de/speeddating-deutschland.php

In welchen Städten findet Speed Dating statt?

Termine gibt es in fast allen großen deutschen Städten. Auch in kleineren Städten wie z.B. Chemmnitz. Wer in seinem Dorf nach einem Speed Date sucht wird wahrscheinlich nicht fündig. Das würde auch nicht dem Sinn des Speed datens entsprechen.

Was muss ich beachten, wie habe ich Erfolg?

Der erste Eindruck ist gleichzeitig der letzte. Sprich man hat nur Minuten Zeit um sympathisch zu wirken. Basis ist wie immer ein gepflegtes Äußeres. Dann gilt es lächeln, lächeln, lächeln. Interessierte Fragen stellen. Idealerweise nicht die Standardfragen: “Wie alt bist du?” Eher etwas originelles und charmant verpacktes. Ansonsten gilt wie immer: “Sei einfach du selbst!”

urlaub_affaire_jung_teaser

Seitensprünge in Deutschland finden

Die Quote der Leute, die fremdgehen, hat sich in Deutschland in den letzten 10 Jahren enorm erhöht, da es den FremdgängerInnen deutlich immer einfacher gemacht wird. Vor allem das Internet dient hervorragend als Plattform für neue Kontakte, Fremdgehen geplant oder nicht, es passiert schneller als man selbst konkret drüber nachdenken kann. Natürlich betrifft das lange nicht jeden und viele vergebene Deutsche machen sich auch oft umsonst Sorgen, dass der/die Partner/in fremdgehen könnte. Daraus entstehen unnötige Eifersuchtsszenen und Streitereien, die keiner Beziehung gut tun. Nichtsdestotrotz sind viele Eifersüchteleien auch
nicht grundlos, denn die Zahlen sprechen für sich: Deutschland, das Land in dem aus traditioneller Sicht beide Geschlechter gleichermaßen treu sein sollten, mutiert zu einer fröhlichen Tauschbörse von Partnern, hauptsächlich die im Bett.

In anderen Ländern gibt es oft die Freiheit für Männer, mehrere Frauen zu haben oder es ist sogar Tradition in ihrer Kultur und Religion. In Deutschland wird so eine Haltung und Einstellung generell verpönt, selbst wenn ein Pärchen dazu steht, sich ab und an mal andere Partner zu suchen, weil es beide okay finden, wird es schief angeschaut und selten verstanden.
Daher passiert das Fremdgehen in Deutschland zu mehr als 90% noch heimlich und wird als Schande gesehen. Es gibt zwar verbreitet die Internetseiten und Veranstaltungen, auf denen geplant fremdgegangen werden kann, jedoch wird dies selbstverständlich gegenüber dem
Partner geheim gehalten, wenn diese besucht werden. Somit verändern sich nach und nach auch die Werte und Moralvorstellungen der Deutschen in einer festen Beziehung: Gerade körperliche Treue wird nicht mehr als oberste Priorität gesehen.

Hier klicken zum Kostenlosen anmelden